Prämierte Qualität

Grund zum Jubeln gab es für die Brauerei Hacklberg bei der diesjährigen Verleihung der begehrten DLG- Prämierungen. Für unser Hacklberg Urhell, Festbier, das Weißbier dunkel und unser herbes Hochfürst Pilsener erhielt das Passauer Traditions-Brauhaus die Bestnote.

Partner

115-jähriges Jubiläum

Vielen Dank an Stadtarchivar Richard Schaffner, der uns auf dieses Brauereijubiläum aufmerksam gemacht hat:

Am 13. Mai 1897, vor 115 Jahren, erwarb die Seminarstiftung St. Stephan die Brauerei Hacklberg und das dazugehörige Gut Stelzlhof, sowie die Ziegelei. Das ehemals fürstbischöfliche Gut, kam bei der Säkularisation in Privatbesitz. Als im Februar 1897 die letzte Besitzerin Therese Dullinger verstarb, ging das Erbe an Karl Hellmannsberger in Straßkirchen über, der dieses unverzüglich dem Bischöflichen Stuhl zum Kauf angeboten hatte.

 

brauerei_gebaeude_klein