Prämierte Qualität

Grund zum Jubeln gab es für die Brauerei Hacklberg bei der diesjährigen Verleihung der begehrten DLG- Prämierungen. Für unser Hacklberg Urhell, Festbier, das Weißbier dunkel und unser herbes Hochfürst Pilsener erhielt das Passauer Traditions-Brauhaus die Bestnote.

Partner

958 Fahrer bei Benefizkorso am Start

11.000 Euro Spende fließen an Kinderhilfe Holzland und "mia fia di"

958 Biker trafen sich am Sonntag zum gemeinsamen Korso auf dem Gelände der Brauerei Hacklberg. Die Route des siebten Benefiz Motorradkorsos führte von Hacklberg nach Tiefenbach, über Kirchberg v. Wald, Otterskirchen, Rathsmannsdorf und Mötzling zurück nach Passau. Insgesamt wurde so eine Strecke von 65 Kilometern zurückgelegt. Durch Spenden und der Teilnahmegebühr von 10 Euro pro Fahrer konnte eine Gesamtspende von 11.000 Euro erzielt werden. Wir bedanken und bei allen Fahrern und Besuchern und freuen uns auf eine Fortführung des Korsos im nächsten Jahr!



7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso

7. Benefiz Motorrad Korso
Organisator Erich Zieringer (1.v.l.) mit OB Jürgen Dupper (4. v. l.), Thomas Siglmüller, 2. Vorsitzende von „mia fia di“, Gisela Stümpfl von der Brauerei Hacklberg, Landrat Franz Meyer (6. v. r.), Bräustberl-Betreiber Martin Vrbnjak, Peter Stuiber (3.v. r.), Vorsitzender von Kinderhilfe Holzland sowie Organisator Günter Glaser.