Prämierte Qualität

Grund zum Jubeln gab es für die Brauerei Hacklberg bei der diesjährigen Verleihung der begehrten DLG- Prämierungen. Für unser Hacklberg Urhell, Festbier, das Weißbier dunkel und unser herbes Hochfürst Pilsener erhielt das Passauer Traditions-Brauhaus die Bestnote.

Partner

Sommernachtsfest im Angerhof in Sankt Englmar

Am Samstag lud der Hotelbesitzer Franz Wagnermayr, zusammen mit seiner Frau Maria, wieder zum legendären Sommernachtsfest ein. Diesmal wurde unter dem Motto "500 Jahre Reinheitsgebot" gefeiert. Aus diesem Anlass zapfte der Bürgermeister von Sankt Englmar, Anton Piermeier, gekonnt mit nur einem Schlag das Holzfass der Brauerei Hacklberg an.





Nach einer ersten Geschmacksprobe des süffigen Bieres, getestet von Franz Wagnermayr, Bgm.Anton Piermeier, Gebietsverkaufsleiter der Brauerei Hacklberg Stefan Heitzmann und Frau Maria Wagnermayr (v.l.n.r) , freuten sich die Gäste auf eine frischgezapfte Halbe.

Die Brauerei Hacklberg wünscht eine schöne Sommerzeit und weiterhin gute Geschäfte!

Die Gewinner stehen fest!

Ihr habt uns bei der Namensfindung für unsere zuckerfreie Limonade erheblich geholfen. Danke vuimals!

Unter allen, die abstimmten, haben wir nun die Gewinner für die jeweils zwei Karten zu den Burgfestspielen in Hilgartsberg gelost: Matthias Lommer, Markus Kandler, Stephanie Behringer, Siegfried Kapfer, Armin Fürst, Claudia Promberger, Andreas Krickl, Manfred Landgraf, Katharina Metzger, Sophia Ragaller, Christa Schweizer, Mathias Lorenz, Claudia Raster, Robert Huber, Bettina Schweizer und Benjamin Grams

Herzlichen Glückwunsch! Die Karten werden euch per Post zugesendet.
Wir wünschen viel Spaß,
Eure Brauerei Hacklberg



Erfolgreiche Passauer Nachwuchskicker in Stadtgalerie gewürdigt

Am vergangenen Samstag lud Initiator Walter Zitzlsperger (Euroteamsport Vilshofen) gemeinsam mit Hausherr Olaf Kindt 21 erfolgreiche Juniorenmannschaften des Passauer Fußballkreises in die Stadtgalerie Passau ein. Die 11 Meistermannschaften der E-Juniorengruppen und die 10 Meisterteams der D-Juniorenligen wurden für ihre Leistungen mit einem erlebnisreichen Auftritt in der Stadtgalerie belohnt. Dank der Unterstützung der Brauerei Hacklberg - mit Brauerei Direktor Stephan Marold - der AVP Gruppe - mit Franz Hirtreiter und Manfred Weidinger - und Spieth und Wensky - mit Matthäus Stangl - durfte jede Meistermannschaft auch noch einen neuen Trikotsatz in Empfang nehmen. Beim Festakt am vergangenen Samstag ließen es sich diese Unterstützer des regionalen Nachwuchsfußballs auch nicht nehmen die Geschenke selbst zu übergeben und somit den würdigen Rahmen zu unterstützen. Jede der 21 Mannschaften folgte der Einladung und durch die vielen Kinder und Eltern entstand in der Stadtgalerie eine beeindruckende Atmosphäre in der die jungen Fußballerinnen und Fußballer sich feiern lassen durften.

Die E Jugend Meister: FC Alkofen, FC Egglham, FC Indling, TSV Triftern, ASCK Simbach a. Inn, DJK SV Dorfbach, FC Obernzell- Erlau, SV Schalding, SV Aicha v. Wald, DJK SV Hartkirchen, DJK SC Sandbach.

Die D Jugend Meister: SG Garham, SG Aldersbach, DJK Straßkirchen, DJK Patriching, TuS Pfarrkirchen, SV Hofkirchen, SVG Ruhstorf, TSV FC Arnstorf , FC Eging 2, TSV Bayerbach



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Ok