Hacklberger Eisstöcke für die Damen des SSC Frauenbiburg


Frauenbiburg.
Über ein ganz besonderes Ostergeschenk konnte sich die Damenmannschaft des SSC Frauenbiburg freuen. Hans Brenninger, Bezirksleiter der Brauerei Hacklberg Passau, löste sein Versprechen ein und überreichte der Damenmannschaft vier Stockkörper im Namen der Brauerei Hacklberg. Die Stockkörper wurden im Vorfeld in der Firmenfarbe und mit Firmenlogo "ge-airbrushed" bevor sie von Brenninger übergeben wurden. Für die kommenden Turniere wünschte er den Schützinnen mit den neuen Stöcken viel Freude und vor allem viel Erfolg. Im Namen des SSC Frauenbiburg bedankten sich Vorstand Alfons Schwimmbeck und Sportwartin Tina Kaspar bei Hans Brenninger mit einem Präsent in Form eines Osternestes.